Lesen und Schreiben

Sprachprogramm Jaws

Jaws ist ein kostenpflichtiger Screenreader, welcher in verschiedenen Sprachengekauft werden kann. Die Bedienung des Computers verläuft nicht wie gewohnt über die Maus sonder nur über die Tastatur. Das Sprachprogramm ermöglicht somit ein mehr oder weniger barrierefreien Zugang auf den Laptop oder den Computer, welcher mit Windows läuft. Die Textausgabe verläuft, falls vorhanden, über die Braillzaile.

Braillzeile

                

Der Computer, der Laptop oder das Handy können mit der portablen Braillzaile verbunden werden. Dies geschieht mittels USB Kabel oder Bluetooth. Der Text, welcher man normalerweise auf dem Bildschirm des Gerätes lesen kann, wird nun auf der Braillzaile in Punktschrift ertastbar. Das Erstellen eines Dokumentes auf der Braillzaile ist je nach Modell auch möglich.

Scanner und Openbook

Mit einem gewöhnlichen Scanner kann ein Bild von einem Text erstellt werden. Das Texterkennungsprogramm Openbook ist dazu im Stande den auf Papier gedruckten Text in elektronischen Text umzuwandeln. Die Zahlen und Buchstaben werden anschliessend von einer künstlichen Stimme vorgelesen.

Bildschirmlesegerät

Das Bildschirmlesegerät ermöglicht eine vergrössernde Abbildung eines Papierdokumentes. Der Text kann dadurch besser gelesen und handschriftlich bearbeitet werden. Die Schriftgrösse mit dem dazugehörigen Kontrast sind auf dem portablen oder festen Hilfsmittel individuell einstellbar.

Bild von optelec.com

Voice Over

Das Bildschirmleseprogramm Voice Over ermöglicht das Bedienen eines iPhones mit einer eingebauten synthetischen Stimme. Es ist ein fester Bestandteil von iOS und kann deshalb auf allen IOS-Geräten wie iPhone, iPad, Macbook usw. eingestellt werden.

Punktschrift / Blindenschrift

Ein Blindenschriftzeichen besteht aus 6 Punkten, welches in 2 Spalten und 3 Reihen dargestellt wird. Mit diesem Schema werden Buchstaben und Zahlen durch eine Kombination daraus gebildet.

Bei der Basisschrift stellt jeder Buchstabe ein Braillezeichen dar. Im Allgemeinen werden alle Buchstaben klein geschrieben. Durch voranstellen spezieller Zeichen zeigt man dem Leser Zahlen, Akzentzeichen oder Grossbuchstaben an. Die Vollschrift besteht aus Braillezeichen, welche häufige Buchstabengruppen der deutschen Sprache (z.B. ei, ie, sch, ch, st, au, äu) ersetzen. Die Kurzschrift besteht aus einfachen Zeichen, um einen Text möglichst schnell zu schreiben oder zu lesen.

Brailledrucker (Punktschrift-Stanzer)

Mit einem speziellen Brailledrucker ist es möglich digitale Texte auf Punktschrift zu drucken. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit auf einer Punktschriftschreibmaschine (Perkins Brailler) die Texte selber zu notieren. Die Tastatur auf der Schreibmaschine enthält 9 Tasten. Mit diesen können alle gewünschten Buchstaben und Zahlen geschrieben werden.

Bild von invasupport.ch

Monokular

Das Monokular ist vergleichbar mit einem Fernrohr und ist in verschiedenen Vergrösserungen erhältlich. Damit können Objekte aus der Ferne oder Schriften besser und schärfer betrachtet werden.

Bild von sehbehinderung.de

Lupenbrille

Die Lupenbrille ermöglicht ein analoges Dokument deutlich zu betrachten. Je stärker die Lupenbrille korrigiert ist, desto näher muss das Blatt an die Augen geführt werden. Geeignet ist das Hilfsmittel nur für stabile visuelle Situationen.

Portables elektronisches Vergrösserungsgerät / Elektronische Lupe

Das elektronische Vergrösserungsgerät kann zum punktuellen Lesen von Papierdokumenten eingesetzt werden. Es ermöglicht den gewünschten Text zu lesen, indem auf dem Bildschirm die Schrift oder den Kontrast verändert wird. Das Hilfsmittel gibt es in verschiedenen Grössen. In der Regel kommt dieses Hilfsmittel erst zum Einsatz, wenn eine Lupenbrille nicht in Frage kommt.

Bild von zoomax.co

 

Leseständer

Der Leseständer ist geeignet, um ein Dokument näher und in einer ergonomisch guten Haltung zu lesen.

Bild von szb.ch

Ich bitte um Unterstützung

Um mir eine spätere Behandlung finanzieren zu können, bin ich auf Spenden angewiesen. Werde jetzt mein Gönner und unterstütze mich in meiner Zukunft. Vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung. Wenn du magst, kannst du mich gerne für Fragen, Unklarheiten oder Bemerkungen kontaktieren.